Mountainbiken am Edersee – Relaxen im Hotel Freund

Deutschland, Hoteltipps, NRW, Radfahren, Reiseinspiration

Die Kieselsteine trommeln gegen den Rahmen, der Leerlauf schnurrt wie ein zufriedenes Kätzchen und die Dämpfer zischen freudig, während die Kette bei jeder Unebenheit den Kettenspanner anpeitscht: Schneller, schneller.
Nach der langen Auffahrt genieße ich es, mich durch den Wald hinunter zum Edersee rollen zu lassen. Der Tacho steigt auf 60 km/h und der Fahrtwind trocknet meine Haut nach der schweißtreibenden Auffahrt an diesem heißen Sommertag.

Mountainbiken Edersee Mountainbike Kellerwald

Knackige Anstiege und kilometerlange Abfahrten durch unberührte Natur
Mountainbiken im Nationalpark Kellerwald Edersee.

Eldorado für Tourenfahrer

Ich liebe diese Abfahrten. Das Problem ist nur, dass ich Flachlandtiroler im heimatlichen Münsterland leider keine Berge habe. Alles über 20 Höhenmeter wird hier als Gebirgskette angesehen und Touren über Autobahnbrücken zählen als Bergetappe.

Darum schnappe ich mir regelmäßig mein Mountainbike und verbringe ein paar Tage im Sauerland. So auch letztes Wochenende. Bei bestem Sommerwetter habe ich wieder Mal vier wunderbare Tage im Hotel Freund am Edersee verbracht. Bin morgens mit dem Mountainbike in die Natur und nachmittags an den Hotelpool, der mitten in einem großen Saunagarten liegt. Erholungsfaktor: 100%.

Mountainbiken Tour Edersee

Mit dem Mountainbike durch die goldgelben Felder des Sauerlands

Meine drei Lieblingstouren am Edersee

Damit ihr das auch erleben könnt, habe ich meine Touren mit dem GPS Gerät aufgezeichnet und stelle sie euch jetzt kurz vor:

Kleine Aufwärmrunde am Anreisetag (14 KM, 300 HM)

Diese kleine Runde ist perfekt für den Anreisetag und eine wunderbare Einstimmung auf das Kommende. Denn ihr erlebt dabei das Sauerland mit allen Sinnen: Seht die goldgelben Felder. Riecht den Wald und atmet die frische Mittelgebirgsluft ein. Die Tour startet direkt hinter dem Hotel Freund und führt euch durch die nähere Umgebung.

Mountainbiken Edersee Panorama Wellness Schaukel

Die Panorama Wellness Schaukel vom Hotel Freund.
Bester Platz für eine Pause in der Abendsonne

Mein Lieblingsplatz ist hier die Panorama-Wellness-Schaukel mit Blick auf das Hotel. Ich liebe es, hier zu pausieren die Abendsonne zu genießen, während mein Blick über die Wiesen und Kornfelder schweift. Im Hintergrund türmen sich die Gipfel des Sauerlandes auf und machen Lust auf die kommenden Touren.

> Diese Tour jetzt bei Hotel Freund als GPX Datei herunterladen

Durch den Kellerwald zur Fahrrad-Fähre (40 KM, 650 HM)

Diese Tour ist mein erklärter Favorit. Vom Hotel Freund aus geht es erst mal durch Ederbringhausen zum Kellerwald. Hier warten teilweise knackige, lange Anstiege auf euch. Ich habe das Trampeln in der unberührten Natur des Nationalparks als geradezu meditativ empfunden. Und für die schweißtreibenden Auffahrten gibt es ja auch immer eine Entschädigung – wie ich in der Einleitung beschrieben habe – etwa, mit der traumhaften Abfahrt bis nach Asel Süd, wo die Fahrradfähre wartet.

Mountainbiken Edersee Mountainbike Edersee

Pause mit Erlebnisfaktor: Die Überfahrt mit der Fahrradfähre an das Nordufer

Die zehnminütige Überfahrt mit der Fahrrad-Fähre ist ein weiteres Highlight auf der Tour. Für vier Euro bringt euch der Skipper an das Nordufer des Edersees, wo die Tour auf einem Ufer-Radweg oberhalb des Sees weiter nach Herzhausen geht. Zwischen den Bäumen tun sich immer wieder schöne Aussichten auf den See auf. Kurz hinter Herzhausen erreicht ihr dann das Nationalparkzentrum. Neben sehr leckeren Kuchen und Kaffee gibt es hier auch spannende Infos zum urwüchsigen Kellerwald.

Auf dem Rückweg bin ich dann „alten Bekannten“ begegnet: Der GeoRadroute Ruhr-Eder, auf der ich vor ein paar Wochen noch gefahren bin (Hier geht es zum Artikel) und dem Eder-Radweg. Der Name ist hier Programm, denn der Weg verläuft unmittelbar entlang der Eder und bringt noch ein wenig Fluss-Feeling in die Tour. Nach einem kleinen Schwenker durch das Orketal und einem letzten knackigen Anstieg war ich dann wieder zurück im Hotel Freund.

> Diese Tour jetzt bei Hotel Freund als GPX Datei herunterladen

Auf dem Kellerwaldsteig zum Edersee (29 KM, 690 HM)

Diese Tour ist etwas kürzer als die Tour durch den Kellerwald, hat aber mehr Höhenmeter. Ihr wisst was das bedeutet. Aber dafür werdet ihr mit wirklich schönen Trails auf dem Kellerwaldsteig belohnt. Der Wanderweg führt direkt am Hotel Freund vorbei und ihr folgt ihm über Niederorke bis zum Edersee. Kurz vor Schloss Reckenberg überquert ihr die Orke über eine alte Holzbrücke. Ich habe dort lange Zeit auf der Brücke gesessen und dem Fluss, dem Wind und den Vögeln gelauscht. Ein traumhafter Ort.

Mountainbiken Edersee Kellerwaldsteig Wander Bruecke

Auf dem Kellerwaldsteig: Die wild-romantische Wander-Brücke über die Orke.

Die Pause ist allerdings auch nötig, weil es hinter dem Schloss für einige Kilometer stramm bergauf geht. Danach könnt ihr euch dann ab Fürstenberg bis zum Edersee entspannt runter rollen lassen. Vom Edersee geht es wieder zum Nationalparkzentrum und in den Nationalpark Kellerwald-Edersee.

Der zweite längere Anstieg fordert dann noch mal eure Ausdauerreserven. Denn es müssen 150 Höhenmeter erklommen werden, bevor es auf einem schönen Trail bis Schmittlotheim wieder ins Tal geht. Ab Schmittlotheim kurbelt ihr euch erst auf Asphalt, dann auf Waldboden einen letzten langen Anstieg hoch – vorbei an Burg Hessenstein – zurück nach Ederbringhausen und schließlich zum Hotel Freund. Den Saunagarten hatte ich mir nach dieser Tour redlich verdient.

> Diese Tour jetzt bei Hotel Freund als GPX Datei herunterladen

Das Bike-Hotel am Edersee

Für mich als Biker ist das Hotel Freund in der Region die beste Wahl. Neben der tollen Ausgangslage am Nationalpark bekomme ich hier alles, was mein Herz begehrt: Einen Bike-Waschplatz nach der Tour, einen Stellplatz fürs Rad in der verschlossenen Tiefgarage und einen Werkzeugraum, falls mal etwas Wartung nötig wird. Für alle, die erst mal reinschnuppern wollen, gibt es zudem gute Mountainbikes zum Ausleihen. Die von mir beschriebene „Aufwärmrunde am Anreisetag“ ist für Newcomer bestens geeignet.

Mountainbiken Edersee Saunagarten Hotel Freund

Meine Lieblingssauna: Die lettische Liegebalken-Sauna im Garten vom Hotel Freund.

Daneben bin ich jedes Mal von der gesunden, leckeren Küche und dem große Spa-Bereich mit vier verschiedenen Saunen, Dampfbad und Laconium begeistert. Diese Kombination macht das Bike- Wochenende für mich perfekt. Und falls es mal in der Wade oder im Oberschenkel zwickt, hilft eine Fuß- und Beinmassage von Dr. Chang.

Mountainbiken Edersee Pool Hotel Feund

Und nach der Sauna die letzten Sonnenstrahlen am Pool genießen. Hier läßt es sich aushalten.

Das Hotel Freund bietet auch noch viele weitere Möglichkeiten für einen aktiven Urlaub im Sauerland. Wenn eure Partner oder Freunde nicht so bikeaffin sind, können sie sich die Zeit beim Reiten, Wandern, Schwimmen, Nordic Walken, Yoga, oder im Fitness-Studio vertreiben, während ihr die Trails im Kellerwald surft. Hier findet jeder etwas, um in der Natur oder beim Sport neue Energie zu tanken. Weitere Infos zum Aktivurlaub im Hotel Freund findet ihr in diesem Artikel, den ich nach meinem ersten Besuch vor einem Jahr geschrieben habe.

Transparenz ist mir wichtig: Dieser Bericht ist in Kooperation mit dem Romantik Hotel Freund & SPA-Resort entstanden. Es wurden sowohl die Reisekosten getragen, als auch ein Honorar für die Veröffentlichung des Artikels bezahlt. Wie bei allen meinen Artikeln kannst du dir aber sicher sein, dass du hier nur meine ehrliche Meinung findest und ich nur die Dinge empfehle, die mich wirklich überzeugt haben.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bessere Landschaftsaufnahmen (sogar mit deinem Smartphone)

Kostenloser E-Mail-Kurs